Kosten

Bei der Vorlage eines Rezeptes für Hörgeräte, ausgestellt vom HNO-Arzt, übernehmen die Krankenkassen etwa EUR 400,- für ein Hörgerät.

Soll auch das andere bzw. zweite Ohr mit einem Hörgerät versorgt werden, tragen die Krankenkassen etwa EUR 330,- für dieses Gerät.
Die Krankenkassen übernehmen die oben genannten Beträge unabhängig von Zuzahlungen des Versicherten für höherwertige Hörgeräte.
Höherwertige Hörgeräte zeichnen sich durch anspruchsvollere Signalverarbeitung aus.
Geringe Zuzahlungen durch den Versicherten liegen bei ca. EUR 80,- bis EUR 150,- pro Hörgerät.
Mittlere Zuzahlungen könnten im Bereich der Krankenkassenleistung pro Stück liegen. Anspruchsvollste High-Tech-Hörgeräte haben Preise von bis zu EUR 2.500,- Zuzahlung pro Hörgerät.

Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wir feuen uns auf Ihren Besuch. Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben, nutzen Sie unser Kontaktformular.

Krankenkassenleistung

Leistungen und Zuzahlungen der Krankenkassen für ein oder zwei Hörgeräte
mehr...

Ihr Hörgerät

Hörgeräte Anpassung
Warum ein Hörgerät?
Hilfestellung auf dem Weg zu Ihrem Hörgerät.
mehr...